Tag Archives: Allgemein

Alle Beiträge über FF Schiedlberg…

15.10.2017 Verkehrsunfall

Heute am Nachmittag rückten die Feuerwehren Sierning und Schiedlberg zu einem Technischen Einsatz auf der Sierninger bzw. Weichstetten Straße im nord/östlichen Gemeindegebiet von Schiedlberg aus. Eine verletzte Person musste aus einem Unfallfrack mit dem Hydraulischen Rettungsgerät vom Angriffstrupp befreit werden. Weitere Personen wurden von den Rettungssanitätern vom Roten Kreuz versorgt. Die Teams vom Notarzthubschrauber (ÖAMTC Flugrettung) und vom Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) waren ebenfalls im Einsatz. Der Abschleppdienst Prinz transportierte die beiden Unfallfahrzeuge ab. Der betroffene Fahrbahnabschnitt wurde von der Polizei temporär vollständig gesperrt. Wir bedanken uns bei allen anwesenden Einsatzorganisationen für die sehr gute Zusammenarbeit am Unfallort. – (Bericht auf Laumat.at) – (FF Sierning) – (Rotes Kreuz Sierning)

13.10.2017 Monatsübung

Gemeinsam mit dem Team der Teleskopmastbühne TB23-12 unserer Nachbarfeuerwehr aus Sierning wurde eine Übung in den Abendstunden durchgeführt. Es mussten zwei Personen von einem Silo gerettet werden. Ein Verletzter wurde dabei zuerst durch den Einsatz des Hydraulischen Rettungsgerätes von seiner misslichen Lage befreit. Ein Atemschutzgerätetrupp startete parallel dazu eine Personensuche und anschließend einen Innenangriff in einer Halle. Für die ausreichende Löschwasserversorgung wurde eine Leitung mittels B-Schläuchen vom Löschwasserbehälter zum Tankwagen gelegt. Der Wasserwerfer war aus luftigen Höhen in der Endphase zur Brandbekämpfung eingesetzt. Wir bedanken uns bei der Delegation von der FF Sierning für die sehr gute Zusammenarbeit.

07.10.2017 Probealarm

Heuer findet der Zivilschutz-Probealarm am Samstag, 7. Oktober 2017 statt. Dieser wird über die Initiative des Bundesministeriums für Inneres in ganz Österreich durchgeführt. Neben der Überprüfung der technischen Einrichtungen soll auch in erster Linie der Bevölkerung die Sirenensignale für die Warnung und Alarmierung im Katastrophenfall in Erinnerung gebracht werden. Unser App Tipp zu diesem Szenareo ist Katwarn Österreich. Die bestehenden Warnsysteme bekommen damit Verstärkung. Es informiert bei Krisen- und Katastrophenfällen oder bei Großeinsätzen von Blaulichtinformationen.

22.09.2017 Monatsübung

Auf vier Stationen bei zwei Übungsorten im Gemeindegebiet von Schiedlberg konnten die Teilnehmer ihre Fähigkeiten im Bezug auf die Technische Hilfeleistung und die Löschgruppe unter Beweis stellen. In zwei Gruppen bewältigten die Feuerwehr Kameraden und Kameradinnen  mehrere Szenareos nacheinander. Dabei wurden die Abläufe bei einem Verkehrsunfall und einem Brand eines Wohnhauses beübt. Auch am gemeinsamen  Austausch vom bisher gesammelten Fachwissen konnte während der Nachbesprechungen profitiert werden.

01.09.2017 Erfolgreiche Überprüfung

Die Überprüfung der Feuerlöscher im Feuerwehrhaus Schiedlberg durch die Firma Terza Schulnig Feuerschutztechnik war sehr erfolgreich. Von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr hatte Jeder die Gelegenheit seine Feuerlöscher durch ein kleines Entgelt sofort vor Ort durch die erfahrenen Techniker überprüfen zu lassen. Zahlreiche Schiedlberger & Schiedlbergerinnen kamen dem nach. Es wurden ebenfalls einige neue Feuerlöscher und Löschdecken erworben. Insgesamt wurden an diesem Termin weit mehr als 150 Löschgeräte überprüft und gewartet.

01.09.2017 Einsatzkurznews

Heute früh um 03:27 Uhr rückten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg zum Freimachen eines wichtigen Verkehrsweges aus. Ein größerer und Baum ähnlicher Ast musste von der Neuhofenstraße mit vereinten Kräften entfernt werden. Das Team vom Tanklöschfahrzeug musste mit der Kettensäge den Ast zerteilen und die Einzelteile anschließend wegschaffen. Wir sind zu jeder Zeit für Ihre Sicherheit bereit! – Ihre Feuerwehr.

Feuerwehrausflug

Das Kommando lädt die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg zum Feuerwehrausflug am 14. Oktober 2017 recht herzlich ein. Es können insgesammt 25 Personen mitfahren. Das Motto ist Mittelalter und Wein. Anmeldungen bitte direkt an BI Josef Eder. Entweder per Telefon, E-Mail oder WhatsApp. Der Unkostenbeitrag für den Bus beträgt 10 Euro. Highlights sind die Stadtführung in Eggenburg und die Kellergassen Führung Stoitzendorf.

Feuerlöscher Überprüfung

Am Freitag, 01.09.2017 wird eine Überprüfung der Feuerlöscher im Feuerwehrhaus Schiedlberg durch die Firma Terza Schulnig Feuerschutztechnik angeboten. Von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr hat Jeder die Gelegenheit seine Feuerlöscher durch ein kleines Entgelt sofort vor Ort durch die erfahrenen Techniker überprüfen zu lassen. Auch neue Feuerlöscher und Löschdecken können selbstverständlich  erworben werden. Bitte beachten Sie die gesetzlich vorgeschriebene Überprüfungszeit von zwei Jahren im Bezug auf Ihre Feuerlöscher. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

19.08.2017 Ferienprogramm

Zahlreiche Kinder von der Gemeinde Schiedlberg konnten im Rahmen des Ferienprogramms einen Einblick in die Tätigkeiten der Feuerwehr bekommen. Sie konnten die Handhabung der verschiedenen Wasserführenden Amaturen erproben und dabei etwas Interessantes dazulernen. Alle hatten dabei  ganz viel Spaß. Besonders das Ausprobieren der Strahlrohre und die damit verbundenen  Wasserspiele erhellten die Augen der Teilnehmer. Am Schluss gab es eine gemeinsame Jause. (Fotos: Obermayr)

19.08.2017 Einsatzkurznews

An diesem Tag war auch das Gemeindegebiet von Schiedlberg von den Schäden des in der Nacht zuvor aufkommenen starken Sturmes betroffen. Ein für die umliegenden Anwohner wichtiger Verkehrsweg musste von umgefallenen Bäumen freigemacht werden. Auch eine Straße wurde kurzzeitig gesichert und abgesperrt. Somit war auch die Freiwillige Feuerwehr Schiedlberg gemeinsam mit den zahlreichen anderen Feuewehren im Bezirk im Dienste der Bevölkerung und deren Sicherheit im Einsatz.