29.06.2018 Großübung

Direkt im Herzen der Gemeinde Schiedlberg wurden mehrere technische Szenarien zeitgleich beübt. Ein Verkehrsunfall, Ölsperren auf einem fließendem Gewässer und eine Rettung aus einem Schacht standen auf der Übungsagenda. Gemeinsam wurden die unterschiedlichsten Herausforderungen bewältigt. Die Freiwilligen Feuerwehren Neukematen, Losensteinleiten, Sierning und Schiedlberg arbeiteten mit dem Roten Kreuz Sierning dabei vorbildlich miteinander. Hand in Hand wurden verletzte Personen aus deren teils sehr misslichen Lagen befreit und anschließend versorgt. Die gute Zusammenarbeit zwischen den Einsatzorganisationen führte zu einem positiven Übungsabschluss. Ein großes Danke gilt der Übungsleitung für die intensive Vorbereitung der Bereiche und allen anwesenden Einsatzkräften für ihre Teilnahme an der Großübung. (Foto: Obermayr & Kaar)

09.06.2018 Top Leistung!

Unsere mit der Freiwilligen Feuerwehr Neukematen kooperierende Jugendgruppe konnte den nächsten Erfolg in diesem Jahr feiern. Die Fusion inklusive der engen Zusammenarbeit hat sich wieder einmal ausgezahlt. Gemeinsam wurde in Silber der erste Platz und in Bronze der dritte Platz jeweils in der 2. Klasse erreicht! Wir sind sehr stolz auf unsere Jungs und Mädls! Ein großes Lob geht auch an die Freiwillige Feuerwehr Losensteinleiten für die tolle Organisation vom Abschnittsbewerbs des Bezirksfeuerwehrkommando Steyr-Land! (FF Neukematen)

02.06.2018 Es geht rund!

Unsere Jugendgruppe konnte beim Abschnittsbewerb der FF Rohr im Kremstal ein hervorragendes Ergebnis erreichen. Unsere Jungs und Mädls, die gemeinsam mit der Jugendgruppe der Freiwillige Feuerwehr Neukematen bei den Bewerben antreten, konnten die Wertung “ Bronze 2. KL“ mit 1049,95 Punkten gewinnen.In Silber legten unsere Nachwuchshoffnungen die beste Zeit hin und mussten sich nur aufgrund von Fehlerpunkten mit dem tollen 3ten Platz zufriedengeben. Unsere zweite Gruppe absolvierte ebenso einen hervorragenden Bewerb und konnte in Bronzen den 17ten Platz und in Silber den tollen 8ten Platz erreichen! Gratulation an unsere Jugendgruppe wir sind sehr stolz auf euch!

18.05.2018 Monatsübung

Übungsannahme war ein Brand des Stallkomplexes der Angerbauer Agrar KG im Ortsteil Luzmannsdorf. Erschwerend kam hinzu, dass parallel zu den Löschmaßnahmen, eine eingeklemmte Person aus dem verrauchten Bereich gerettet werden musste.

Die 25 Kameraden der FF Schiedlberg konnten das Übungsziel erreichen. Im Anschluss an die Übung konnten wir die Gelegenheit nutzen und unseren ehemaligen Zugskommandanten Franz Angerbauer zu seinem 50igsten Geburtstag hochleben lassen. Auf diesem Wege auch nochmal Alles gute lieber Franz. (Text: Eder Josef) & (Foto: Kaar Stefan)

07.05.2018 Brandeinsatz

Heute um 02:28 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Schiedlberg, Hilbern und in weiterer Folge Sierning zum Brand eines Holzgebäudes in die Rathgasse im Gemeindegebiet von Schiedlberg alarmiert. Durch das schnelle und gemeinsame Eingreifen konnte eine Brandausbreitung auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden. Ein großes Dankeschön an unsere Nachbarfeuerwehren sowie dem Bezirksfeuerwehrkommando für die tolle Unterstützung und die reibungslose Zusammenarbeit. Weiters möchten wir uns auch beim Gresslgut in Droißendorf für die Erlaubnis zur Errichtung einer Wasserentnahmestelle bedanken. Dies hat uns den Pendelverkehr zur Löschwasserversorgung mit den Tankwagen erheblich erleichtert. (Foto: FF Schiedlberg, Kaar) – (Bericht mit weiteren Foto und Video Material auf Laumat.at)


Blog der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg