23.08.2018 Verkehrsunfall

Am 23.08. wurde die FF Schiedlberg gemeinsam mit dem Rotes Kreuz Sierning dem Bezirksfeuerwehrkommando Steyr-Land und der Freiwillige Feuerwehr Sierning zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der Schiedlberger Landestraße krachte ein Kleinbus frontal gegen einen Baum. Danke an alle Beteiligten für die professionelle Zusammenarbeit. Text: Eder | Fotoquelle: Werner Kerschbaummayr, fotokerschi e.U. | Medienspiegel: (Bericht auf Laumat.at) & (Bericht auf Foto Kerschi) & (Bericht auf meinbezirk.at) & (Video auf RTV Digital)

Notruf: 122 | „Retten, Löschen, Bergen und Schützen“ Mit diesen Worten identifiziert sich die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg. Um diese Sicherheit auch gewährleisten zu können, absolvieren die Mitglieder ständig Übungen, Kurse und Weiterbildungen auf den einzelnen Gebieten. Unser Team ist im Einsatzfall 7 Tage die Woche, 52 Wochen im Jahr für die Bevölkerung der Gemeinde Schiedlberg da! Gemeinsam wird hier Vieles erreicht. Im Blog www.firenews.at stehen die wichtigsten Nachrichten und Meilensteine.