06.04.2018 Ölspur

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg wurden am 06.04.2018 um 17:51 Uhr zu einem Einsatz alarmiert. Aufgrund eines Defektes an einem landwirtschaftlichen Gerät entstand eine Ölspur auf der Hauptstraße bzw. Matzeldorfstraße zwischen der Kapelle Larhub und dem Ortskern von Schiedlberg. Auf dieser ca. 1 km großen Länge musste das Öl mittels Ölbindemittel gebunden werden. Eine Kehrmaschine reinigte anschließend den betroffenen Fahrbahnabschnitt. Ein großes Danke gilt allen anwesenden Kameraden für die vorbildhafte Zusammenarbeit am Einsatzort. (Foto: Kaar Stefan)

Notruf: 122 | „Retten, Löschen, Bergen und Schützen“ Mit diesen Worten identifiziert sich die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg. Um diese Sicherheit auch gewährleisten zu können, absolvieren die Mitglieder ständig Übungen, Kurse und Weiterbildungen auf den einzelnen Gebieten. Unser Team ist im Einsatzfall 7 Tage die Woche, 52 Wochen im Jahr für die Bevölkerung der Gemeinde Schiedlberg da! Gemeinsam wird hier Vieles erreicht. Im Blog www.firenews.at stehen die wichtigsten Nachrichten und Meilensteine.