16.01.2018 Fahrzeugbergung

Auf der Schiedlberger Straße (Sierningstraße) knapp auf Höhe vom Ortsteil Waidern kam ein PKW in einer etwas rutschigen Kurve von der Fahrbahn ab und drehte sich anschließend auf die Seite. Es entstand ein Blechschaden und es gab zum Glück keine Verletzten zu beklagen. Nach der Unfallstellenabsicherung wurde das betroffene Fahrzeug mit vereinten Kräften durch die Feuerwehr Kameraden wieder aufgestellt. Im Einsatz waren die Besatzungen vom Tanklöschfahrzeug und vom Löschfahrzeug. Nach knapp einer Stunde konnten alle anwesenden  Einsatzkräfte wieder einrücken.

Notruf: 122 | „Retten, Löschen, Bergen und Schützen“ Mit diesen Worten identifiziert sich die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Schiedlberg. Um diese Sicherheit auch gewährleisten zu können, absolvieren die Mitglieder ständig Übungen, Kurse und Weiterbildungen auf den einzelnen Gebieten. Unser Team ist im Einsatzfall 7 Tage die Woche, 52 Wochen im Jahr für die Bevölkerung der Gemeinde Schiedlberg da! Gemeinsam wird hier Vieles erreicht. Im Blog www.firenews.at stehen die wichtigsten Nachrichten und Meilensteine.